© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
11/06/2021

Waldbrand in NÖ: "Brand aus" am Samstag verkündet

Nach 13 Einsatztagen - Fast 9.000 Helfer waren in Summe an Ort und Stelle

Bei der Bekämpfung der Flammen im Waldgebiet in Hirschwang in der Marktgemeinde Reichenau a.d. Rax (Bezirk Neunkirchen) ist nach 13 Einsatztagen vorläufig „Brand aus“ gegeben worden. Darüber informierten Samstagmittag Niederösterreichs LHStv. Stephan Pernkopf (ÖVP), Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und Einsatzleiter Josef Huber. An Ort und Stelle waren in den vergangenen Tagen in Summe fast 9.000 Helfer, darunter mehr als 7.750 Feuerwehrleute. „Sie alle sind die Helden von Hirschwang“, betonte Pernkopf. „Wir haben gesehen: Die Kräfte der Natur sind stark, aber auch die Kräfte der Einsatzkräfte sind unglaublich stark.“

Fahrafellner ortete „höchst außergewöhnliche Leistungen“ aller Helfer, Huber aber auch „anstrengende und höchst fordernde Tage für alle, die an diesem Einsatz beteiligt waren“.
Der Waldbrand war am Montag vergangener Woche am sogenannten Mittagstein in Hirschwang ausgebrochen. Das Feuer breitete sich extrem rasch aus - innerhalb von zehn Stunden von fünf auf etwa 115 Hektar.

Noch mehr als 250 Floriani vor Ort

Auch am Samstag waren immer noch mehr als 250 Feuerwehrleute an Ort und Stelle, wie Bezirkskommandant Josef Huber zur APA sagte.

Brandursache Lagerfeuer

Hinsichtlich der Brandursache gehen die Ermittler des nö. Landeskriminalamtes weiter von einer "fremden Zündquelle" aus. Ein Lagerfeuer könnte dabei eine Rolle gespielt haben, hieß es am Freitag.

Laut Polizeisprecher Johann Baumschlager wird weiter auf Hochtouren ermittelt: "Die erforderlichen Abläufe werden abgespult", verwies er auf Zeugeneinvernahmen und die Auswertung von Luftbildern.

Geplant ist, dass die Beamten auch im Laufe der nächsten Tage immer wieder im betroffenen Waldgebiet unterwegs sein werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.