Die Rettung hatte alle Hände voll zu tun

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
06/02/2021

Steirer von Kärntner Stier schwer verletzt

Der 56-Jährige wurde mit dem Hubschrauber ins UKH Klagenfurt geflogen.

Ein 56 Jahre alter Mann aus der Steiermark ist am Mittwochvormittag in Völkermarkt von einem Stier attackiert und schwer verletzt worden. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, war der Mann dabei, Stiere in einen Lkw zu verladen und begab sich dazu in eine der Stierboxen. Plötzlich wurde er von einem der Tiere gegen eine Wand gedrückt. Der 56-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt geflogen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.