Unfallforscher zum Todesrisiko von Motorradfahrern

Symbolbild

© APA/dpa/Julian Stratenschulte / Julian Stratenschulte

Chronik Österreich
09/24/2021

Steirer bei Motorradunfall in Kärnten verletzt

Der Mann wollte überholen und kam dabei zu Sturz.

Ein 28 Jahre alter Motorradlenker aus Fohnsdorf (Bezirk Murtal) ist am Freitag bei einer Ausflugsfahrt in Sirnitz im Bezirk Feldkirchen mit seinem Bike gestürzt. Er war seinem Begleiter, einem 23-Jährigen aus Knittelfeld (Bezirk Murtal) nach einem Überholmanöver auf der Hochrindl-Landesstraße von hinten aufgefahren.

Der 23-Jährige kam dadurch nicht zu Sturz. Der Fohnsdorfer musste ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt geflogen werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.