Chronik Österreich
06/19/2019

Nachrichten-Überblick: Die wichtigsten Themen des Tages

Zwei Volksbegehren um das Rauchverbot, Kritik von Kern an der eigenen Partei und wen will Österreich für EU-Topjobs?

Guten Morgen...

... aus dem KURIER-Newsroom. Wir melden uns an dieser Stelle mit den wichtigsten Themen des Tages. 

Wenn Sie via Newsletter informiert bleiben wollen, dann melden Sie sich doch für den "Weckruf" von unserer Chefredakteurin Martina Salomon an - mehr dazu hier

Was heute wichtig ist

  • Rauchverbot - Den Shisha-Bars geht die Luft aus: Kommt das generelle Rauchverbot in der Gastronomie, könnte das das Ende einer gesamten Branche bedeuten (mehr dazu hier).
     
  • Zwei Volksbegehren - Bürger stimmen übers Rauchen ab: Die beiden Volksbegehren „Smoke – JA“ und „Smoke – NEIN“ laufen parallel. Gestartet wurden sie von derselben Initiative (mehr dazu hier).
     
  • Rote Landeschefs - Tipps von Kern unerwünscht: Nach der jüngsten Kritik von Christian Kern an der eigenen Partei ("Hoch gewinnt die SPÖ das nimmer") zeigen sich die Genossen solidarisch mit ihrer Parteichefin Pamela Rendi-Wagner (mehr dazu hier).
     
  • EU-Topjobs - Wen will Österreich an der Spitze der EU-Kommission? Die Parteien bekräftigen heute ihre Präferenzen für EU-Personal im Nationalrat. Die Entscheidung obliegt aber Bundeskanzlerin Bierlein (mehr dazu hier).

Vorsicht Gewitter: Bei Tageshöchsttemperaturen von bis zu 30 Grad kann es vor allem im Osten und Süden des Landes zu Regen und Gewitter kommen. Im Westen bleibt es vorraussichtlich bewölkt, aber trocken.

Was über Nacht passiert ist

Frage des Tages

Werden Wasserpfeifen nicht vom Tabakgesetz ausgenommen, kämpfen 500 Lokalbetreiber um ihre Existenz.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag und halten Sie auf dem Laufenden.

Ihre KURIER-Redaktion