Chronik | Österreich
01.12.2017

Lkw umgekippt: Gurkerl blockieren Innviertler Straße

Ein Lkw kam bei Krenglbach ins Schleudern. Die Straße war drei Stunden lang gesperrt.

In der Nacht auf Freitag kam es auf der Innviertler Straße bei Krenglbach (Bezirk Wels-Land) zu einem Verkehrsunfall. Der Anhänger eines Lks kam auf der eisglatten Fahrbahn ins Rutschen und stürzte um. Beladen war der Anhänger mit mehreren Tonnen Essiggurkerl, Apfelmus und weiteren Konserven.

Der Lkw-Lenker blieb unverletzt, die Konserven waren aber auf der Straße verstreut. Die Einsatzkräfte waren drei Stunden lang im Einsatz, ehe die Straße wieder sauber und befahrbar war. In diesem Zeitraum blieb die Strecke gesperrt.