Chronik | Österreich | Landlust
01.04.2017

Purbach und das Lebensgefühl

Wein und Kulinarik haben den Ort seit jeher geprägt.

Der Weinort Purbach mit rund 2800 Einwohnern liegt am Westufer des Neusiedler Sees und an den Hängen des Leithagebirges. Wein und Kulinarik haben den Ort seit jeher geprägt. Daneben werden viele Feste wie der monatliche Kellergassenheurige oder das „Historische Kostümfest“ gefeiert. Besucher kommen auch wegen der gut erhaltenen Bausubstanz im Ortskern.

Purbach hat eine gute Anbindung an das öffentliche Bahnnetz und stellt im Ort selbst einen Rufbus (Gmoa- Bus) zur Verfügung. Verstärkt setzt man auf Ökomobilität mit E-Carsharing. Freibad, Segelhafen, Rad- und Wanderwege machen Lust auf sportliche Aktivitäten. Purbach verfügt auch über ein lebendiges Vereinsleben.