Chronik | Österreich | Landlust
01.04.2017

Miteinander in Langau

Die Gemeinde Langau im Bezirk Horn setzt im Kampf gegen die Abwanderung auf das Motto „Miteinander“ und sieht sich als Freizeitdestination.

Mit 677 Haupt- und 400 Nebenwohnsitzern zählt Langau zu den kleineren Gemeinden im Bezirk. 27 Vereine sorgen jedoch für ein reges Treiben im Ort. In den vergangenen Jahren wurde viel umgesetzt: Wie etwa Freizeitzentrum, Freizeithalle, Freizeithaus, Freizeitarena, Blumenschmuck im Ort, Fotovoltaik-Anlagen, Stromtankstelle, Fernheizwerk. Das steigere die Lebensqualität und diene als attraktives Angebot für die Gäste, heißt es. Mehrere Auszeichnungen wie „Jugendfreundlichste Gemeinde“ (2012 bis 2015) und „Vereinsfreundlichste Gemeinde“ sehen die Bewohner als Wertschätzung ihrer jahrelangen Arbeit.