Rettungshubschrauber flog das Kleinkind ins Unfallkrankenhaus Graz

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
09/10/2021

Kärtner stürzt mit Rasenmähertraktor und wird vor Ort notoperiert

70-Jähriger zog sich bei der Gartenarbeit im Bezirk Wolfsberg schwere Verletzungen zu.

Ein 70-jähriger Mann ist am Donnerstag mit seinem Rasenmähtraktor umgestürzt und musste vor Ort notoperiert werden. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu. Der Unfall bei Lavamünd (Bezirk Wolfsberg) geschah aufgrund eines Fahrfehlers, so die Polizei. Mit dem Hubschrauber wurde er anschließend ins Unfallkrankenhaus Klagenfurt gebracht. Dieser Einsatz war gleichzeitig auch der 1.000. Flugrettungseinsatz des Notarzthubschraubers Christophorus 11 im heurigen Jahr, teilte der ÖAMTC mit.
 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.