Eine Wespe

© APA/dpa/Julian Stratenschulte

Chronik Österreich
08/28/2019

Kärnten: Wespe löste Verkehrsunfall aus

Das Insekt ist während der Fahrt unter die Brille der 76-jährigen Lenkerin geraten.

Weil sie eine Wespe verscheuchen wollte, ist am Dienstag eine 76-jährige Frau in Paternion (Bezirk Villach-Land) mit ihrem Auto von der Straße abgekommen. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, war das Insekt während der Fahrt unter die Brille der Frau geraten. Sie verriss das Lenkrad und stürzte über eine Böschung, das Auto blieb auf der linken Seite in einem Busch liegen.

Die leicht verletzte 76-Jährige konnte sich nicht selbst aus dem schwerbeschädigten Auto befreien. Die Feuerwehr barg sie, die Rettung brachte die Frau ins Landeskrankenhaus Villach.