© ÖJRK

Tirol
02/26/2016

Mädchen beim Kinderturnen schwer verletzt

Das Bein des achtjährigen Mädchens wurde beim Abladen von Holzbodenplatten eingeklemmt.

Eine Achtjährige wurde am Donnerstag beim Kinderturnen eines Innsbrucker Turnvereins schwer verletzt.

Zwischen Holzplatten eingeklemmt

Das Mädchen geriet laut Polizei unter einen Stapel von Holzbodenplatten, während diese abgeladen wurden. Die Platten wurden zum Turnen verwendet.

Mädchen schwer verletzt

Das Bein der Achtjährigen wurde eingeklemmt, sie erlitt schwere Verletzungen am Unterschenkel. Andere Kursteilnehmer und die Aufsichtsperson konnten das Mädchen befreien, die genaue Unfallursache ist noch unklar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.