THEMENBILD:  FOTOTERMIN POLIZEIAUSBILDUNG / EINSATZTRAINING / POLIZEIAUTO

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Österreich
05/29/2021

Pongau: Schaden in sechsstelliger Höhe nach Einbruch in Boutique

Unbekannte Täter stahlen hochwertige Taschen, Parfüms und Kosmetikartikel

In der Nacht auf Samstag sind vorerst unbekannte Einbrecher in eine Boutique im Pongau eingedrungen und haben dort einen Schaden in sechsstelliger Höhe angerichtet. Die Täter drehten das Türschloss im Eingangsbereich ab und kamen so in den Verkaufsraum. Dort stahlen sie hochwertige Taschen, Parfüms und Kosmetikartikel. Die Ermittlungen liefen auf Hochtouren, berichtete die Polizei.

Die Kriminellen hatten nach Eindringen in den Verkaufsbereich sämtliche Kameras verdeckt. Sie konnten unerkannt flüchten.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare