Riding e-bike or electric bicycle

© Getty Images/iStockphoto / microgen/IStockphoto.com

Chronik Österreich

E-Bike-Fahrer in Bad Ischl tödlich verunglückt

Ein 74-Jähriger ist über eine Böschung gestürzt und gestorben.

09/16/2021, 08:34 AM

Ein 74-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ist am Mittwochabend mit seinem Elektrofahrrad im Stadtgebiet Bad Ischl tödlich verunglückt. Der Mann kam aus bisher ungeklärter Ursache vom Salzkammergut-Radweg ab und stürzte über eine steile Böschung etwa drei Meter hinunter in das Flussbett der Ischl.

Die Verletzungen waren so schwer, dass der Mann noch an der Unfallstelle starb, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Eine 28-jährige Passantin hatte das Fahrrad am Abend bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Mögliche Zeugen werden ersucht, sich bei der Polizeiinspektion Bad Ischl unter 059133/4103 zu melden.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

E-Bike-Fahrer in Bad Ischl tödlich verunglückt | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat