© APA/BARBARA GINDL

Kärnten
09/12/2021

Drei Einbrecher beim Einladen der Beute ins Auto ertappt

Die Männer waren in eine Fischerhütte eingebrochen. Der Besitzer erhielt jedoch einen Einbruchsalarm.

Drei Männer im Alter von 43, 53 und 27 Jahren sind in der Nacht auf Sonntag nach einem Einbruch in eine Fischerhütte im Bezirk Spittal an der Drau festgenommen worden. Laut Polizei hatte der Besitzer der Hütte einen Einbruchsalarm erhalten und den Notruf gewählt.

Die Polizeibeamten erwischten die drei Männer auf frischer Tat, als sie dabei waren, ihre Beute in ein Fahrzeug zu verladen. Zwei der Männer wurden sofort festgenommen, der dritte flüchtete.

Nachdem der Einbrecher in einen angrenzenden Wald gelaufen war, wurde eine Fahndung ausgelöst, an der mehrere Polizeistreifen, ein Polizeihubschrauber sowie eine Diensthundestreife beteiligt waren. Schließlich wurde auch er erwischt und festgenommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.