Die Polizei bestätigte zunächst weder Todesopfer noch Unfallhergang

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
05/10/2020

Alkoholisierte Frau ging in Tirol auf Polizisten los: Betretungsverbot

38-Jährige Frau aus Thailand wollte sich einer Festnahme widersetzen.

Eine alkoholisierte, 38-jährige Thailänderin ist am Sonntag in Völs in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) auf Polizisten losgegangen. Die Exekutive war aufgrund einer familiären Auseinandersetzung zwischen der Frau und ihrem 44-jährigen Ehemann eingeschritten, hieß es seitens der Polizei.

Als die Beamten die 38-Jährige festnehmen wollten, weil sie sich uneinsichtig und aggressiv zeigte, schlug und trat sie auf die Polizisten ein. Daraufhin legten die Beamten ihr Handfesseln an. Die Thailänderin, gegen die auch ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen wurde, wird auf freiem Fuß angezeigt.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare