© APA/SABRINA MALLIK

Chronik Österreich
04/11/2019

Ältester Lipizzanerhengst feiert seinen 40.Geburtstag in Piber

Neapolitano Nima I. gilt in Spanischer Hofreitschule als "weißer Diamant" und "Jahrhundert-Hengst".

Ein "weißer Diamant" ist am Donnerstag 40 Jahre alt geworden: Die Rede ist von Jahrhundert-Hengst Neapolitano Nima I., der wie ein Methusalem nun in Menschenjahre umgerechnet weit über 120 Jahre alt ist, so die Spanische Hofreitschule. Gefeiert wurde im weststeirischen Piber mit dem steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) und Neo-Geschäftsführerin Sonja Klima.

Anlässlich des 40. Geburtstags erschien ein Buch über das "außergewöhnliche Pferd", das der älteste bei der LIF (Lipizzan International Fedeation) registrierte Lipizzanerhengst der Welt ist. Für Autor Rudolf Kuzmicki ist Neapolitano Nima I. der "Inbegriff des genetischen Codes der Lipizzaner. Robustheit, Ausdauer, Langlebigkeit, Intelligenz. Können und Adel prägt die Lipizzaner aus Piber, und in Neapoliano Nima I. haben sie ein weltweit bekanntes Aushängeschild gefunden", hieß es in der Aussendung am Donnerstag.

Neapolitano Nima I. wurde am 11. April 1979 um 2.40 Uhr geboren. "Bis ins Alter von 26 Jahren begeisterte er Menschen auf der ganzen Welt mit seinen Auftritten und ganz besonders mit seinen außergewöhnlichen, einzigartigen Levaden. Das war seine Spezialität - er ist ein Großmeister der Levade", berichtete die Spanische Hofreitschule. Seit 14 Jahren ist er quasi in Pension und verbringt seinen Lebensabend wieder in seiner alten Heimat im weststeirischen Piber.

Geschäftsführerin Klima sagte: "Dieses wunderbare Buch von Rudi Kuzmicki brachte mich auf die Idee, eine Seniorenresidenz für unsere Pensionshengste hier in Piber zu errichten. Die Hengste, die hier aufgewachsen sind, kehren somit zu ihrer Geburtsstätte und ihren Wurzeln zurück und sie können in der schönsten Umgebung, die wir ihnen anbieten können, noch wunderbare Jahre genießen." Geschäftsführer Erwin Klissenbauer unterstrich: "Wir sind stolz darauf und dankbar, dass mit Neapolitano Nima, der älteste Lipizzanerhengst der Welt, aus unserer Zucht kommt, und freuen uns, dass er durch dieses Buch zu Ehren seines 40. Geburtstags eine ihm zustehende Würdigung erfährt."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.