++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRÄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Österreich
07/11/2021

15-Jähriger starb bei Traktorunfall in der Steiermark

Der Schüler lenkte das Fahrzeug selbst, kam damit aber vom Forstweg ab. Beifahrer überlebte das Unglück.

Ein junger Steirer starb Sonntagnachmittag bei einem schweren Unfall: Der 15-Jährige aus dem Bezirk Murau lenkte einen Traktor auf einem Forstweg, kam damit aber vom Forstweg ab. Das Fahrzeug überschlug sich, der Schüler wurde vom Fahrersitz geschleudert und kam unter dem Traktor zu liegen. Er erlitt tödliche Verletzungen. 

Sein gleichaltriger Schulfreund saß als Mitfahrer am Traktor, schaffte es aber, noch rechtzeitig abzuspringen. Weshalb der Traktor vom Weg abkam, stand laut Polizei Sonntagnachmittag noch nicht fest.


 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.