Symbolbild.

© APA/HANS PUNZ

Chronik Oberösterreich
07/21/2020

Tödlicher Motorradunfall in Freistadt

26-Jähriger stieß in Tragwein gegen Leitschiene und stürzte über steile Böschung ab.

von Petra Stacher

Ein 26-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Freistadt ist am Montagabend auf der Kettentalstraße (L1457) im Gemeindegebiet von Tragwein tödlich verunglückt.

Der Mann kam laut Polizei um 20.10 Uhr mit seiner Maschine nach einer leichten Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitschiene. Danach wurde er von seinem Bike geschleudert und stürzte über eine steile Böschung ab.

Das Motorrad schlitterte noch rund 100 Meter auf der Fahrbahn entlang und blieb schließlich im Straßengraben liegen. Der 26-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Kepler-Universitäts-Klinikum in Linz eingeliefert, wo er verstarb.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.