© PRESSESTELLE BFK UU/MAX KASTNER

Bezirk Urfahr-Umgebung
01/06/2017

OÖ: Mann während Autofahrt in verstorben, Pkw prallte gegen Mast

Der Wagen kam in der Folge von der Straße ab und prallte gegen einen Hochspannungsmast.

Ein 74-Jähriger ist Freitagmittag vermutlich während einer Autofahrt in seiner Heimatgemeinde Walding im Bezirk Urfahr-Umgebung wegen gesundheitlicher Probleme gestorben. Der Wagen kam in der Folge von der Straße ab und prallte gegen einen Hochspannungsmast, so die Pressestelle des Bezirks-Feuerwehrkommandos Urfahr-Umgebung. Die Rettungskräfte konnten nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Der Hochspannungsmast wurde durch den Verkehrsunfall schwerbeschädigt. Die Freiwilligen Feuerwehren Walding und Höflein sicherten den Masten mit Spanngurten und verständigten den Energieversorger. Es wurde eine lokale Verkehrsumleitung eingerichtet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.