© dpa-Zentralbild/Robert Michael

Chronik Oberösterreich
04/27/2021

Oberösterreich wählt am 26. September

Termin nun offiziell bestätigt. Landtags-, Gemeinde- und Bürgermeisterwahlen finden gleichzeitig statt.

von Petra Stacher

Nun ist es offiziell: Am Sonntag den 26. September wird in Oberösterreich gewählt. Darauf hätten sich die Spitzen des oberösterreichischen Landtags nun geeinigt, verkündete Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) am Dienstag in einer Aussendung.

Beschluss

Entsprechende Beschlüsse sollen am 6. Mai im Verfassungsausschuss beziehungsweise am 27. Mai in der Plenarsitzung des oö. Landtages in Form des OÖ. Wahlzusammenlegungsgesetzes gefällt werden.    

Starten werde der Wahlkampf aber noch nicht wirklich: „Ich werde mich weiterhin dafür einsetzen, dass wir in Oberösterreich den Weg des Miteinanders beibehalten und gemeinsam unsere ganze Kraft in die Bewältigung dieser historischen Krise investieren. Die Wahlen sind noch weit weg, die Herausforderungen der Gegenwart sind so gewaltig, dass es diesen Schulterschluss braucht“, so Stelzer. Er kündigt einen kurzen und fairen Wettbewerb an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.