© APA/dpa/Hauke-Christian Dittrich

Chronik Oberösterreich
05/03/2022

Oberösterreich: Freitesten nun auch mit PCR-Sets von ooe-gurgelt möglich

Das Freitestungsangebot wurde auf bei Spar erhältliche Gurgeltests erweitert.

Oberösterreich erweitert sein Freitestungsangebot auf die bei Spar erhältlichen PCR-Tests der Aktion "ooe-gurgelt". Pro Kopf und Monat sind fünf Testkits bei 285 Spar-Filialen in allen Bezirken erhältlich. Diese Tests können ab jetzt auch zum Freitesten verwendet werden. Das teilte Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) am Dienstag mit.

Für eine Auswertung bis zum nächsten Tag muss die Probe bis 9 Uhr in einem der teilnehmenden Supermärkte abgegeben werden. Außerdem ist eine Abholung sowie die Abgabe von Proben von Montag bis Sonntag (auch an Feiertagen) bei 25 Spar-Express-Standorten und in 30 McDonalds-Filialen möglich.

Geschäftszeichen des Absonderungsberscheides nötig

Dabei ist zu beachten, dass die abgegebene Probe mit dem Geschäftszeichen des Absonderungsbescheides zu kennzeichnen ist, um eine gültige Freitestung zu ermöglichen. Ebenso möglich ist eine Kennzeichnung mit der Probennummer des ursprünglich positiven PCR-Tests, welche der SMS zu entnehmen ist, die Getestete direkt nach Analyse ihres positiven Tests erhalten. Diese Nummer ist auf einen Zettel zu notieren und in den Abgabebeutel dazuzugeben.

Das bisherige System für Verdachtsfälle und Freitestungen wird dennoch unverändert weitergeführt. Von den in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz betriebenen Drive-In-Teststraßen werden Gurgeltests für ein Freitesten zu Hause ausgegeben, welche an behördlichen Teststraßen, Spar-, Spar-Express- oder McDonalds-Filialen abgegeben werden können. PCR-Tests von Verdachtspersonen in den behördlichen Teststraßen sowie Freitestungen werden weiterhin nicht von den fünf monatlichen Gratis-PCR-Tests abgezogen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare