© Rita Newman

Chronik Oberösterreich

Explosives Trio als „Nymphen in Not“

Exzentrische Lese-Performance von Angelika Hager, Petra Morzé und Ulrike Beimpold

von Claudia Stelzel-Pröll

08/23/2021, 05:00 AM

Schauspielerin Petra Morzé, und Angelika Hager, KURIER-Leserinnen und Lesern bestens als Polly Adler bekannt, haben für ihre aktuelle Performance einen Neuzugang gefunden: die komödiantische Naturgewalt Ulrike Beimpold.

Thematisch schwimmen die Nymphen in Themen-Gewässern wie Power-Aging, Selbstoptimierung, Botox-Gespenster, neurosengerechter Umgang mit Wutbürgern aller Art, Instagramitis und diese Idiotenbeschäftigung namens Liebe. Anton Tschechow sagte: „Krisen bewältigen kann jeder Idiot. Die wahre Herausforderung ist der Alltag.“ Eine Betriebsanleitung dafür liefert das Trio mit „Nymphen in Not“, einer exzentrischen Lese-Performance im Rahmen des Musiksommers in Bad Schallerbach am 25. 8. im Atrium.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Explosives Trio als „Nymphen in Not“ | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat