Mondsee
10/03/2014

91-Jährige fährt in Gastgarten: 2 Verletzte

Schwerer Unfall am Mondseer Marktplatz: Betagte Frau dürfte Gaspedal mit Bremse verwechselt haben.

Der Urlaub im Salzkammergut endete für ein Ehepaar aus dem deutschen Thüringen im Krankenhaus: Die Touristen waren Freitagvormittag mit einer Reisegruppe zu Fuß auf dem Marktplatz von Mondsee unterwegs, als sie plötzlich von einem Pkw erfasst wurden. „Das Ehepaar ist von dem Auto in einen Gastgarten gestoßen worden und erst vor der benachbarten Pizzeria liegen geblieben“, berichtet ein Zeuge im Gespräch mit dem KURIER.

Die 68-Jährige aus Thüringen erlitt schwere Verletzungen an Armen und Beinen. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen werden. Ihr Ehemann (70) wurde ebenfalls verletzt und in LKH Salzburg eingeliefert.

Am Steuer des Kleinwagens saß eine 91-jährige Einheimische. Warum die Pensionistin die Kontrolle über ihren Citroen C2 verlor, wird noch ermittelt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass überhöhte Geschwindigkeit zu dem Unfall führte. Eine Alkoholisierung oder eine sonstige Beeinträchtigung sei bei der Frau, die unverletzt blieb, nicht festgestellt worden. „Womöglich hat sie das Gaspedal mit der Bremse verwechselt, weil sie die Fußgänger sehr abrupt erwischt hat“, meint der Zeuge.

Durch den Verkehrsunfall entstand auch beträchtlicher Sachschaden: Die Pensionistin rammte die Steher der Gastgarten-Überdachung des Hotel Porsche; das Glas ging zu Bruch. Außerdem wurden Tische und Stühle beschädigt – auch vor der angrenzenden Pizzeria „Nudelini“, wo die Markise samt Aufbau umstürzte.

Tabuthema

Ob der Horror-Unfall der 91-Jährigen ein politisches Nachspiel hat, bleibt abzuwarten: Die Gefahr, die von Senioren am Steuer ausgeht, ist in Österreich immer noch ein Tabuthema.

Eine Studie der Universität Zürich zeigt, dass die Unfallgefahr ab dem Alter von 75 Jahren rasant steigt. Ähnliches ergab auch eine Untersuchung des österreichischen Instituts „Gute Fahrt“ vor Jahren. Anfang 80 ist demnach das Risiko drei Mal so hoch wie beim Durchschnitt, mit 85 explodiert es auf das Elffache.

Mehr zu dem Tabuthema Senioren am Steuer lesen sie hier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.