View from lake Traunsee in Salzkammergut, Austria

© Getty Images/iStockphoto / anderm/IStockphoto.com

Chronik Oberösterreich

Linzerin am Traunstein in den Tod gestürzt

Auf nicht markiertem Steig verunglückt.

10/19/2021, 08:37 AM

Eine 49-jährige Linzerin ist am Montag am Traunstein (Bezirk Gmunden) tödlich verunglückt. Die Frau war mit ihrem Begleiter auf einem nicht markierten Steig an der Südseite des Berges unterwegs. In einer Seehöhe von etwa 1.200 Metern verlor sie den Halt und stürzte fast 100 Meter in die Tiefe. Obwohl ihr Bekannter sofort die Rettungskette in Gang setzte, kam für die Frau jede Hilfe zu spät, so die Polizei.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Linzerin am Traunstein in den Tod gestürzt | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat