Symbolbild.

© Deutsch Gerhard

Chronik Oberösterreich
01/25/2020

Hund biss Oberösterreicher ins Gesicht

Das Tier attackierte den 41-jährigen Mühlviertler vor der Garage eines Wohnhauses.

Nach einem Hundebiss musste am Freitagabend ein 41-jähriger Mühlviertler mit Verletzungen im Gesicht ins Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert werden. Der Mann war während einer privaten Geburtstagsfeier im Bezirk Freistadt zum Urinieren ins Freie gegangen.

Vor der Garage des Hauses traf er auf den freilaufenden Hund eines 29-Jährigen. Das Tier griff den Mann aus bisher unbekannter Ursache an und biss ihn ins Gesicht, teilte die Polizei mit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.