© Manfred Fritz

Chronik Oberösterreich

Habergoas und Grabmteufln

Krampustag in Kleinreifling: Der Goaßtreiber melkt die Habergoaß.

12/05/2022, 03:02 PM

Heute, Montag, ist der Krampustag, morgen, Dienstag der Nikolaustag folgt. In Kleinreifling (Gem. Weyer, Bez. Steyr-Land) waren die Krampusse schon Samstagabend unterwegs. Die Kinder bekamen Säckchen vom Nikolaus und konnten auf Tuchfühlung mit den Grabmteufln gehen.

Der Höhepunkt war die Habergoaß, die vom Goaßtreiber angetrieben, gezogen und gemolken wurde. Auch die Nachwuchs-Krampusse waren unterwegs. Die Masken werden von den Kindern selbst im alljährlichen Schnitzkurs der Grabmteufln hergestellt. Mittlerweile umfasst die Gruppe mehr als 20 Kinder. Jedes Jahr werden die Größten von ihnen in einem feierlichen Ritual bei der Krampusausfahrt von ihren Ketten freigeschlagen und in die Gruppe der Grabmteufln aufgenommen. Heuer, zum 30-Jahr-Jubiläum, waren auch die Weyrer Flösserteufeln und die Eisenwurzenteufel aus Weißenbach an der Enns zu Gast.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Habergoas und Grabmteufln | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat