Feuerwehr, Wiener Berufsfeuerwehr,Feuerwehrauto,Blaulicht,Feuerwehr Auto,Einsatzfahrzeug

© GNEDT/KURIER /martin gnedt

Oberösterreich
08/24/2014

Feuer in Wohnhaus weckt Erinnerungen an Brandserie

Brandstiftung in Wels: Unbekannter steckte Waschmaschine in Brand.

Ein Unbekannter hat Samstagnacht eine Waschmaschine in einem Welser Mehrparteienhaus angezündet. Der Täter steckte ein Kleidungsstück in Brand und gab es in die Maschine. Ein Security-Mitarbeiter entdeckte das Feuer und konnte es löschen. Der Fall weckt Erinnerungen an eine Brandserie, die Wels 2012 in Atem hielt.

Damals wurde mindestens 13-mal mutwillig Feuer gelegt. Zumindest 13 Menschen kamen zu Schaden. "Das Wohnhaus im aktuellen Fall liegt am anderen Ende der Stadt", so ein Polizeisprecherin. Ein Zusammenhang sei deshalb noch fraglich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.