© APA/dpa/Fabian Sommer

Mein Freitag

Gefastet wird, was bei drei nicht auf den Bäumen ist

Für Menschen, die vegetarisch oder vegan essen, beginnen jetzt die einfachsten 40 Tage des Jahres

von Claudia Stelzel-Pröll

03/04/2022, 05:00 AM

Seit drei Tagen ist ja wieder das halbe Land im Fastenmodus. Gefastet wird alles, was bei drei nicht auf den Bäumen ist. Süßes, soziale Medien, Alkohol, Kohlehydrate, Fleisch und andere Schweinereien.

40 Tage lang verzichten also manche auf tierische Produkte. Ernähren sich in diesem guten Monat ausschließlich vegetarisch oder vegan, bis das Osterlamm und der dick gebutterte Osterzopf samt hartem Ei rufen. Das ist durchaus löblich, tut sowohl der Umwelt als auch der Gesundheit sehr, sehr gut. Jeder Schritt ist ein kleiner Anfang. Jeder, der ihn setzt, hat sich vorab Gedanken gemacht und ist nun bereit, diese in die Tat umzusetzen.

Kulinarische Partysaison

Für Menschen, die sowieso das ganze Jahr über vegetarisch oder vegan essen, beginnt nun die kulinarische Partysaison, der vorgezogene Grillsommer mit Seitansteak: Jedes Dorfwirtshaus hat jetzt zusätzlich zum gebackenen Käse eine weitere fleischlose Alternative auf der Speisekarte. Wenn nicht sogar zwei, aber nur nicht übermütig werden! Wenn man der Bestellung nach vegetarischen oder veganen Gerichten fragt, wird einem nur noch selten Fisch angeboten. Zeiten ändern sich, zum Glück.

Beim Familienessen mit der Großtante Mitzi muss man keinem Verhör standhalten, sich keine Sprüche wie „Grundgütiger, woher kriegst du deine Vitamine, wenn du keine Extrawurst isst? Du wirst bestimmt Mangelerscheinungen bekommen!“ anhören. Es reicht, mit einem sehr bescheidenen Lächeln auf den Lippen auf die Fastenzeit zu verweisen.

Essen ist nicht nur Privatsache. Wir entscheiden, welche Produkte wir wo einkaufen. Diese Entscheidung wirkt sich auf uns alle aus. Wenn wir das mit einem bewussten Blick auf Mensch, Tier und Umwelt tun, ist viel gewonnen – und zwar ganzjährig.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Gefastet wird, was bei drei nicht auf den Bäumen ist | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat