Hoch konzentriert bei der Arbeit: Stefan Leymüller

© WKÖ/SkillsAustria

Chronik Oberösterreich
09/29/2021

Von Stress- und Glücksmomenten

Bei der Berufs-EM in Graz gewann Stefan Leymüller aus OÖ Silber im Trockenbau

von Claudia Stelzel-Pröll

„Oh ja, es war sehr viel Stress dabei, aber man findet Freundschaften, die lange halten, ist im Austausch mit Kollegen aus der Branche.“ Der Trockenbauer und Stuckateur Stefan Leymüller holte vergangenes Wochenende bei den EuroSkills in Graz die Silbermedaille und ist sehr erleichtert: „Wenn im Finale die letzten Minuten beginnen, der Fanclub richtig anfeuert und es eine super Stimmung gibt, das ist ein unbeschreibliches Gefühl!“

Intensives Training

Vier Module musste der 25-Jährige meistern, „schon während des Bewerbs hab ich bemerkt, dass zwischen dem 1. und dem 4. Platz alles drin ist. Über die Silbermedaille bei meiner Premiere bin ich sehr glücklich.“ Beim Training habe er vor allem geschaut, was in den EMs und WMs der vergangenen Jahre die Aufgabenstellungen waren. Die Veranstaltung sei ja drei Mal verschoben worden, die „letzten vier Wochen davor hab ich dann echt intensiv trainiert.“

Leymüllers Vater gründete den gleichnamigen Trockenbaubetrieb in Palting, Stefan ist mittlerweile mittendrin im Familienunternehmen und wird es in ein paar Jahren auch übernehmen. „Wenn man aus einem Familienbetrieb kommt, gibt es natürlich viel mehr Verständnis, wenn man für so einen Wettbewerb trainiert. Denn für einen Betrieb ist es nicht ohne, wenn ein Mann abgeht.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.