Bolshoi Theater Russland

© Brucknerhaus Linz/Damir Yusupov

Oper

Bolshoi Theater: Brucknerhaus holt Talente der weltweit besten Akademie

von Michaela Greil

11/05/2017, 06:00 AM

Linz. Acht Solisten der jungen Opernsängergeneration aus dem weltberühmten Bolshoi Theater in Russland kommen für einen Gastauftritt morgen, Montag, 6. November um 19.30 Uhr ins Linzer Brucknerhaus. "An diesem Abend sind mehr junge Bolshoi Solisten gleichzeitig auf der Brucknerhausbühne als üblich", erzählt Hans Joachim Frey, Künstlerischer Vorstandsdirektor der LIVA und Berater des Bolshoi Theaters, dem KURIER.

"Wir arbeiten seit Jahren eng zusammen. Daher ist es ein großes Anliegen, russische Künstler nach Linz zu holen." Sie präsentieren Arien der gesamten Opernliteratur, komprimiert auf ein Konzert beim Festival Vocale.

Das Young Artists Opera Program des Bolshoi Theaters gilt als die derzeit weltweit beste Nachwuchsakademie für Sänger und Pianisten. Es wurde im Oktober 2009 gegründet. Binnen zwei Jahren bringen Mentoren die Talente auf Weltniveau.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Bolshoi Theater: Brucknerhaus holt Talente der weltweit besten Akademie | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat