© Michael Wessig

Oberösterreich
01/25/2017

Auffahrunfall mit Sattelschlepper auf A9: Pkw-Lenker tot

Lastwagenfahrer hatte 1,24 Promille.

Bei einem Auffahrunfall mit einem Sattelschlepper ist Dienstagabend auf der Pyhrnautobahn (A9) bei Micheldorf (Bezirk Kirchdorf an der Krems) der Lenker eines Pkw gestorben.

Sanitäter eines Rettungswagens, der nur wenige Meter hinter dem Verunglückten fuhr, konnten dem 42-jährigen Kroaten nicht mehr helfen. Der Lastwagenfahrer war betrunken, teilte die Polizei OÖ mit.

Wegen Problemen mit der Gangschaltung hatte der Lkw-Lenker auf dem Pannestreifen angehalten. Als er wieder zurück auf die rechte Spur der A9 fuhr, kam es zur tödlichen Kollision mit dem Pkw.

Führerschein weg

Ein Alkotest bei dem 36-Jährigen ergab 1,24 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen, die Tachoscheibe des Fahrzeuges wurde sichergestellt.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare