Die Unfallstelle in Traun (Bezirk Linz-Land).

© FOTOKERSCHI.AT/WERNER KERSCHBAUM

Oberösterreich
05/03/2017

Auffahrunfall in OÖ: Ein Toter und sechs Verletzte

Pkw fuhr in Traun auf eine Kolonne auf.

Ein 54-jähriger Slowene ist Mittwoch gegen 6.45 Uhr bei einem Auffahrunfall in Traun (Bezirk Linz-Land) ums Leben gekommen. Der Mann war Beifahrer im hintersten Auto einer stehenden Kolonne von fünf Fahrzeugen auf der Wiener Straße (B1). Auf diesen Wagen dürfte ein 26-jähriger Oberösterreicher mit seinem Pkw ungebremst aufgefahren sein, bestätigte die Polizei OÖ der APA Medienberichte.

Der 54-Jährige starb noch am Unfallort. Sechs weitere Personen wurden verletzt in Krankenhäuser eingeliefert. Die Ermittlungen waren am Nachmittag noch im Gange.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.