© Vicky Schmidt

Chronik Niederösterreich
05/29/2020

Wiener Neustadt: „Wohnen wie in einem Hotel“

Appartements sollen Senioren selbstbestimmtes Wohnen mit Rundum-Service ermöglichen

Von Victoria Schmidt

Das Konzept ist in dieser Form in der Region einzigartig. Im ehemaligen Hotel Corvinus im Wiener Neustädter Stadtpark sollen bis Ende Juni 35 Wohnungen für die Generation 65 plus fertiggestellt werden.

Um durchschnittlich 1.300 Euro im Monat können sich hier Senioren für ihren „dritten Lebensabschnitt“, wie Baumeister und Eigentümer Michael Ebner formulierte, niederlassen und laut Betreiberin Marianne Fehringer, „wohnen wie im Hotel“. Im Vordergrund steht das selbstbestimmte Leben, denn „heutige Senioren sind aktiver als vor 20 oder 30 Jahren“, meinte Fehringer. Pflegerische Hilfe wird bei Bedarf geboten.

Aktivitäten mit Service

Konkret geht es um barrierefreie Wohnungen mit durchschnittlich 45 Quadratmetern. Küche und Sanitärräume sind inkludiert, die Einrichtungsgestaltung ist individuell. Für die künftigen Bewohner der „Corvinus Parkresidenz“ gibt es ein Rundum-Programm vom Kochworkshop über das Kipferlservice zum Frühstück bis zum Fitnessstudio. Drei Mal pro Woche bietet eine diplomierte Pflegekraft Sprechstunden an. Im Haus wurden drei Arztpraxen (Augenarzt, Zahnarzt und Internist) eingerichtet. Ein Rezeptionsteam ist Anlaufstelle für Fragen des Alltags, in der Nacht ist ein Dienst für medizinische Notfälle erreichbar. Ob die Bewohner das Angebot nutzen, obliegt ihnen.

Besonderes Bauobjekt

„Wer will, ist auch mit Rollator in fünf Minuten am Bahnhof oder in der Innenstadt“, erklärte Bürgermeister Klaus Schneeberger die einzigartige Lage. Für Eigentümer Michael Ebner ist das Corvinus aber auch ein architektonisches Schmuckstück.

Man habe bewusst an der alten Bausubstanz weitergearbeitet. Anders als andere 1970er-Jahre-Bauten habe das ehemalige Hotel nämlich heutigen Normen entsprochen. Der Beton-Stahlbau wurde mit modernen Bauelementen umgebaut und saniert. Ziel sei von vorneherein gewesen, das Corvinus mit seiner Geschichte zu erhalten, ihm aber einen Inhalt zu geben, der dem Zeitgeist entspricht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.