Schnee in der Eifel

Symbolfoto

© APA/dpa/Henning Kaiser / Henning Kaiser

Chronik Niederösterreich
03/20/2021

Wiener Außenring-Autobahn wegen starken Schneefalls gesperrt

In der Nacht blieben immer wieder Lkw in Niederösterreich hängen. Sperre wieder aufgehoben.

Wegen Schneefällen in Niederösterreich sind in den frühen Morgenstunden des Samstags immer wieder Lkw auf der schneebedeckten Fahrbahn auf der Außenring Autobahn (A21) in Niederösterreich hängen geblieben. Die Autobahn wurde daher gänzlich gesperrt. "Einige Lkw standen quer, von Unfällen ist derzeit nichts bekannt", hieß es.

Die Sperre war von kurz vor 4.00 bis 9.15 Uhr aufrecht. Behinderungen gab es einer Aussendung zufolge auch auf der Westautobahn (A1) im Wienerwald.

"Auf vielen anderen Straßen in Niederösterreich wurden Kettenpflichten, besonders für Lkw ausgerufen", fügte der Automobilklub in einer Aussendung hinzu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.