© KURIER - Zahrl

Chronik Niederösterreich
09/28/2012

Software-Newcomer wandert ab

Ein junger Programmierbetrieb verlässt die Region Richtung Wien. Eine etablierte Hightechfirma bleibt der Heimat hingegen treu.

von Jürgen Zahrl

Nur sechs Monate nach ihrer Firmengründung können die beiden Programmierer Florian Gutmann und Matthias Kurz aus Zwettl ihren ersten großen Erfolg verbuchen. Mit der Computer-Software für Einzelunternehmer gewann ihr Zwei-Mann-Betrieb "Irregular.at" den mit 3000 Euro dotierten Jungunternehmerpreis namens "NewBizAustria 2012".

Der Wermutstropfen für das Waldviertel:  Um auf dem hart umkämpften PC-Markt  Erfolg zu haben, verlegten sie ihren Firmensitz schweren Herzens  nach Wien.

"In Wien treffen sich regelmäßig Experten und  Softwareprofis auf Konferenzen, um Know-How zu vermitteln und Kontakte zu knüpfen",  erklärt Kurz.  Gerade in der Anfangsphase sei es für ein junges Internet- und Computerunternehmen wichtig, erfahrene  Software-Programmierer und Strategen an der Hand zu haben. "Diese Auswahl gibt es im Waldviertel leider nicht", betont Kurz und sieht die Region in seinem Fall als Standortnachteil. "Natürlich ist es schade, wenn neue Firmen abwandern. Aber in erster Linie sind unsere Förderprogramme dafür da, dass ein Jungunternehmer seinen eigenen Job schaffen kann", erklärt der Zwettler AMS-Chef Kurt Steinbauer: "Wenn daraus weitere Arbeitsplätze entstehen, freuen wir uns umso mehr." Er kann die Waldviertler verstehen: "Sie brauchen jetzt  Kontakte. In Wien ist das bestimmt einfacher", ergänzt Steinbauer, der auf eine künftige Rückkehr der Jungunternehmer in die Region hofft.

Dass internationaler Erfolg  auch im Waldviertel möglich ist, zeigt die Firma "Testfuchs" in Groß Siegharts, Bezirk Waidhofen, vor. Der Betrieb baut hydraulische Prüfinstrumente für die Luft- und Weltraumindustrie. "Die regionale Verkehrsanbindung ist zwar für Kundenbesuche und für unseren 24-Stunden-Paketdienst suboptimal", erklärt Firmenchef Volker Fuchs. Doch sein erfolgreiches Geschäftsmodell basiert auf der  Erfahrung seiner regionalen Mitarbeiter und der Kombination von Entwicklung und Produktion am gleichen Standort.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.