24 STUNDEN DIENST DER ÖAMTC NOTARZTHUBSCHRAUBER

© APA/HANS PUNZ / HANS PUNZ

Chronik Niederösterreich
03/28/2021

Schwerer Fahrradunfall auf der Hohen Wand

40-jährige Sportler stürzte bei Abfahrt und zog sich dabei Kopfverletzungen zu.

Einsatz des ÖAMTC-Intensivtransporthubschraubers Christophorus 33 auf der Hohen Wand: Ein 40-jähriger Sport war bei der Abfahrt schwer gestürzt und gegen eine Steinwand geprallt. Die Folgen waren Verletzungen unbestimmten Grades am Kopf und an mehreren Extremitäten.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt in Zusammenarbeit mit der Bergrettung Hohe Wand und einem Rettungswagen des Arbeitersamariterbundes flog Christophorus 33 den schwerverletzen Biker in das Landesklinikum Wiener Neustadt.

Dort wurde der Traumapatient zur weiteren Behandlung in den Schockraum gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.