Die sichergestellte Co2-Waffe

© LPD NÖ

Chronik Niederösterreich
06/18/2020

Wiener Neustadt: Mann nach Schuss in Einkaufszentrum festgenommen

Unbekannter löste Großeinsatz von Polizei und Cobra im Einkaufszentrum Fischapark aus. Gegen ihn bestand ein Waffenverbot.

von Patrick Wammerl

Ein Mann mit einer Waffe, der im bekannten Einkaufszentrum Fischapark in Wiener Neustadt einen Schuss abgab, hatte vergangenen Mittwoch für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Eine geschockte Kundin hatte am 10. Juni gegen 19 Uhr den Notruf gewählt, weil sie im Eingangsbereich zum dortigen Supermarkt einen Mann mit Pistole sah und es kurz darauf zu einem Schussknall kam.

Im Zuge einer Alarmfahndung wurde das Einkaufszentrum von der Polizei abgeriegelt und mit sieben Streifenbesatzungen, zwei Diensthundestreifen und Beamten des Einsatzkommandos Cobra auf den Kopf gestellt. Entdeckt wurde der Verdächtige dabei aber nicht.

Nur zwei Tage später wurde ein 30-jähriger Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt am Bahnhofsareal festgenommen, nachdem er mehrere Verwaltungsübertretungen in der polizeilichen Schutzzone begangen hatte und auf die Polizeibeamten aggressiv losging.

Es bestand ein Waffenverbot

Auf Grund der Videoaufzeichnungen aus dem Fischapark konnte der Mann als jener entlarvt werden, der zuvor im Einkaufszentrum mit der Waffe hantiert hatte. Bei ihm konnten die Ermittler eine CO2-Airsoft-Waffe sicherstellen. Dabei bestand gegen den 30-Jährigen bereits ein aufrechtes Waffenverbot.

Der Verdächtige gab an, im Einkaufszentrum mit der Waffe hantiert zu haben, wobei sich unbeabsichtigt ein Schuss gelöst haben soll. Der Mann wurde beim Magistrat und der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.