Rettung für Paragleiterin über Drehleiter der Feuerwehr

© Einsatzdoku

Chronik Niederösterreich
05/11/2021

Paragleiterin stürzte ab: Rettung aus 25 Meter Höhe

Sportlerin war in den Wald abgestürzt. Feuerwehr setzte Drehleiter in schwierigem Gelände ein.

von Wolfgang Atzenhofer

Spezialeinsatz für die Feuerwehren. In Texing in der Gemeinde Texingtal (Bezirk Melk) musste am Montagnachmittag eine Paragleiterin aus 25 Metern Höhe gerettet werden. Sie war in einem Waldgebiet in die Bäume gestürzt und hängengeblieben. Die Rettungsaktion gestaltete sich sehr schwierig und erfolgte mit der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Mank. Das Schwerfahrzeug musste mit großem Aufwand zum entlegenen Einsatzort im Wald geschafft werden.

Leicht verletzt

Die junge Frau war nach Feuerwehrangaben in der Nähe ihres in der Folge ungewollten Landeplatzes gestartet. Sie habe einige Schrammen und einen leichten Schock erlitten.
Laut Franz Resperger vom NÖ Landesfeuerwehrkommando rückten die Feuerwehren Texing, Kirnberg an der Mank, Sankt Gotthard und Mank zu dem kniffeligen Einsatz aus. Letztlich ist es gelungen, die Drehleiter in dem schwierigen Gelände in Stellung zu bringen. Zur Sicherung des Fahrzeuges wurde ein Traktor eingesetzt.
Die Rettung erfolgte dann gegen 16.00 Uhr. In den Bäumen gelandet war die Frau gegen 14.15 Uhr. In der Zwischenzeit waren auch Kollegen ihres Paragleitervereins in Texing am Einsatzort eingetroffen.

Ehe der Einsatz mit der Drehleiter gelang, hatten die Helfer u.a. die EVN kontaktiert. Der Energieversorger verfüge über Spezialisten, die auf Maste klettern, schilderte Resperger gegenüber der APA. Kontakt sei vorsorglich auch zu Höhenrettern der Bergrettung hergestellt worden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.