© ÖAMTC/Postl

Chronik Niederösterreich
12/16/2020

NÖ: Mitarbeiter der Autobahnmeisterei von Lkw-Lenker überrollt und getötet

42-Jähriger der mit Flurreinigungsarbeiten beschäftigt war, wurde von 27-jährigen Lkw-Fahrer übersehen.

von Kevin Kada

Am Dienstagnachmittag kam es auf der S1 im Gemeindegebiet von Deutsch-Wagram im Bezirk Gänserndorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge.

Ein 27-jähriger Lkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug von Korneuburg kommend in Richtung Wien unterwegs und übersah beim Ausfahren auf die Raststation Deutsch Wagram einen mit Flurreinigungsarbeiten beschäftigten Mitarbeiter der Autobahnmeisterei.

Auch ein durch den Lenker des Lkws versuchtes Ausweichmanöver sowie eine sofort eingeleitete Notbremsung konnte den Zusammenstoß mit dem Arbeiter nicht mehr verhindern.

Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch unmittelbar nach dem Unfall eintreffenden Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Großkrut sowie fortgeführter Erste Hilfe Maßnahmen des Roten Kreuzes konnte der Notarzt der Rettungshubschraubers C9 nur mehr den Tod des 42-jährigen Wieners feststellen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.