© Reinhard Vogel

Chronik Niederösterreich
08/30/2021

Neuerliche Geschwindigkeitsexzesse auf der A5

Autos waren mit 229 und 198 km/h unterwegs.

Die Nord/Weinviertel Autobahn (A5) ist am Sonntag neuerlich der Schauplatz von Geschwindigkeitsexzessen gewesen. Bei Gaweinstal (Bezirk Mistelbach) wurden am Nachmittag laut Landespolizeidirektion Niederösterreich binnen 20 Minuten zwei Autos mit Wiener Kennzeichen mit 229 bzw. 198 anstelle der erlaubten 130 km/h gemessen. Die Lenker werden der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

Erst am Freitagnachmittag waren bei Poysdorf (Bezirk Mistelbach) zwei Pkw mit tschechischen Kenzeichen mit über 200 km/h unterwegs. Diese Autos wurden mit 223 bzw. 203 km/h „geblitzt“, die Zulassungsbesitzer ebenfalls angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.