© FF Kleinzell

Chronik Niederösterreich
07/09/2019

Kleinzell: Motorradfahrer stürzte in einen Bach

Zeugen retteten den 26-Jährigen aus dem Wasser und leisteten umgehend Erste Hilfe.

von Johannes Weichhart

In Kleinzell (Bezirk Lilienfeld) ist am Montagnachmittag ein Motorradfahrer nach einer Kollision mit einem Pkw in ein Bachbett gestürzt. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, berichtete das Bezirksfeuerwehrkommando Lilienfeld. Die Autolenkerin blieb unverletzt.

Laut Feuerwehr war der 26-jährige Zweiradfahrer auf die Gegenfahrbahn geraten. Nach der Kollision mit dem Pkw wurde der junge Mann über die Leitplanke und in den Bach geschleudert. Andere Verkehrsteilnehmer retteten den verletzten Biker aus dem Wasser, leisteten Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang, teilte die Feuerwehr mit.