© Stadt Wiener Neustadt/Weller

Chronik Niederösterreich
07/03/2020

Festival geht unter die (Netz-)Haut

Am 27. August startet erstmals das „Netzhaut Ton Film Festival“ mit Filmen und Musik in Wiener Neustadt

Ursprünglich war es für Juni geplant, die erste Ausgabe des „Netzhaut Ton Film Festivals“ in Wiener Neustadt. Nun startet es am 27. August. An vier aufeinanderfolgenden Abenden stehen neben Filmvorführungen im Stadttheater und im Bürgermeistergarten musikalische Spaziergänge sowie Konzerte an.

Schauspielerin Katharina Stemberger und Kameramann Fabian Eder, die Festivalleiter, stellen den Dialog in den Fokus: Hauptpunkt sind fünf Double-Features aus jeweils einem Dokumentarfilm und einem Spielfilm zu einem bestimmten Thema. Diese umfassen die gesellschaftliche Entwicklung in Großbritannien, die Darstellung und Wahrnehmung der Frau seit den 1960er-Jahren sowie Migration und Integration. Danach gibt es Musik, am ersten Tag des Festivals vom Orchester Velvet Elevator, am 29. August treten 5/8erl in Ehr'n auf.

Filme, Konzerte, Live-Veranstaltungen und Kino unter Sternen: Das Netzhaut Ton Film 
Festival Wiener Neustadt findet im Bürgermeistergarten vor dem Museum St. Peter an der 
Sperr und im Kino im Stadttheater Wiener Neustadt statt und ist der Startschuss zu
Post-Corona.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.