Der Depot-Kasten blieb, der Briefkasten wurde abmontiert, kritisiert Stoitzner

© Katharina Zach

Brunn/Gebirge

Briefkasten aus Spargründen abmontiert

Die Post bringt allen was. Brunner Anrainern etwa Überraschungen und Ärger.

von Katharina Zach

12/11/2013, 08:42 AM

Zwei Siedlungen, Hunderte Bewohner – und seit Monaten kein Briefkasten mehr. In Brunn/Gebirge, Bezirk Mödling, treibt eine vermeintliche Einsparung der Post den Anrainern die Zornesröte ins Gesicht. Auf KURIER-Anfrage versprach das Unternehmen selbst allerdings schnell Abhilfe.

„Das ist unglaublich, was sich die da erlauben“, erbost sich Karl Stoitzner. Der Bewohner der Wolfholzsiedlung musste im September feststellen, dass der einzige Briefkasten im Umkreis verschwunden war. Für Stoitzner ein Schildbürgerstreich. Denn: Ein sogenannter Depot-Kasten, aus dem der Zusteller die Briefe und Werbeprospekte vor der Verteilung abholt, ist am Standort geblieben. „Die Postler müssen da also ohnehin vorbei“, schüttelt der Pensionist den Kopf.

Gerade in der Vorweihnachtszeit sei dieser Zustand für ältere Menschen aus seiner Nachbarschaft sowie der angrenzenden Heidewegsiedlung, die ihre Weihnachtspost aufgeben wollen, unzumutbar. „Die können nur mit dem Bus nach Brunn fahren. Da sind sie dann aber den ganzen Vormittag unterwegs.“ Denn zu Fuß brauche man flotten Schrittes 35 Minuten zum nächsten Briefkasten. Die Vorgangsweise der Post stinke zum Himmel, meint Stoitzner. Er selbst steige nun immer ins Auto, um einen Brief aufzugeben.

Prompte Erledigung

Bei der Post beruhigt man auf KURIER-Anfrage und überrascht mit einer prompten Erledigung des Problems. In den nächsten Tagen werde wieder ein Briefkasten montiert. Ursache für die Demontage des gelben Kastens sei die Erneuerung des Depot-Kastens gewesen. Der sei nun aus Alu, der Briefkasten könne nicht wie bisher an diesen angeschraubt werden, erklärt Sprecher Michael Homola. Nun soll aber schleunigst ein Steher aufgestellt werden. Warum das allerdings mehrere Monate dauerte, ist unklar.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Briefkasten aus Spargründen abmontiert | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat