© BMI/Gerd Pachauer / BMI/Gerd Pachauer

Chronik Niederösterreich
09/29/2020

2.600 Corona-Kontrollen in Lokalen in Niederösterreich

Es gab 15 Anzeigen."Vorgaben weitgehend eingehalten", so Landespolizeidirektor Franz Popp.

In Niederösterreich sind im Rahmen der bundesweiten Schwerpunktkontrollen zur Einhaltung der Coronamaßnahmen in den Nächten auf Samstag, Sonntag und Montag etwa 2.600 Überprüfungen in Lokalen durchgeführt worden.

Es habe dabei 15 Anzeigen gegeben, sagte Landespolizeidirektor Franz Popp am Dienstag auf Anfrage. Die geringe Anzahl bezeichnete er als "Hinweis, dass die Vorgaben weitgehend eingehalten worden sind".

60 Klubs in Wien kontrolliert

Wie der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig am Dienstag bei einer Pressekonferenz erzählte, wurden in den vergangenen Tagen bereits hunderte Lokalitäten in der Bundeshauptstadt kontrolliert.

Polizeipräsident Gerhard Pürstl ergänzte, dass es dabei über 100 Anzeigen gegeben hat.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.