Buzz 05.12.2011

Pattinsons neuer Film: Erster Trailer

© Bild: verleih

"Bel Ami" heißt der neue Film von "Twilight"-Bübchen Robert Pattinson. Darin spielt er einen gar nicht netten Schürzenjäger. Der erste Trailer zum Film.

Wie schon der von Kritikern nicht besonders gelobte "Wasser für die Elefanten", spielt auch Teenie-Schwarm Robert Pattinsons neuester Film in einer vergangenen Zeit. Ende des 19. Jahrhunderts versucht der ungebildete, aber geltungssüchtige Duroy in der Pariser Gesellschaft aufzusteigen.

Pattinson spielt den Charmeur Duroy, der durch seine Beliebtheit bei reichen Damen bald Karriere macht. "Bel Ami" ist die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Guy de Maupassant aus dem Jahr 1885, der mittlerweile schon zum fünften Mal eine Film-Adaption erfährt.

Nicole Kidman musste absagen

Das Historien-Drama bietet puristisch-elegante Bilder und neben Robert Pattinson eine Star-Bestzung mit Uma Thurman, Christina Ricci und Kristin Scott Thomas. Nicole Kidman war eigentlich für eine der Damen-Rollen vorgesehen, doch sie musste die Rolle wegen Termin-Kollisionen schließlich ablehnen. Regie führten die Theater-Regisseure Nick Ormerod und Declan Donnellan, die den Stoff dem Trailer nach zu schließen sehr klassisch auf die Leinwand bringen.

Ob die zahlreichen Pattinson-Fans, die der Jung-Schauspieler seit seiner Vampir-Darstellung in der "Twilight"-Saga einfach nicht mehr loszuwerden scheint, die Rolle ihres Schwarms gefällt, darf bezweifelt werden. Denn als Duroy ist er ein durchtriebener Mann, der viele Frauen nebeneinander beglückt, sie aber nicht liebt. Ganz anders als der brave, treuliebende "Twilight"-Edward.

Der genaue Kinostart für "Bel Ami" steht noch nicht fest, die Rede ist von November 2011. Einige Medien bezweifeln sogar, dass es der Film in die Kinos schafft, und vermuten zumindest einen Direct-to-DVD Verkauf im Großteil von Europa.

Erstellt am 05.12.2011