Ex-Motörhead-Gitarrist "Würzel" tot

Ex-Gitarrist von Motörhead Michael Burston, besser bekannt als "Würzel"
Foto: Michael Burston

Michael Burston starb mit 61 an einer Herzerkrankung. "Würzel", wie Burston genannt wurde, war von 1984 - 1995 Gitarrist bei Motörhead.

Der frühere Gitarrist der Metalband Motörhead, Michael Burston, ist am Wochenende im Alter von 61 Jahren gestorben. Der besser unter seinem Bühnennamen "Würzel" bekannte Engländer erlag nach Medienberichten vom Montag am Samstag den Folgen einer Herzerkrankung.

Der frühere Unteroffizier war 1984 zu der englischen Band gestoßen und gehörte nach Gründer Ian "Lemmy" Kilmister zu den bekanntesten Gesichtern der Gruppe. Er verließ Motörhead 1995, blieb der Band aber immer verbunden. Burston veröffentlichte auch zwei Soloalben. Zuletzt trat er nur noch selten auf.

(apa/dpa / moe) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?