© Kurier/Jeff Mangione

Wissen Gesundheit
12/04/2021

Homöopathen appellieren: Nicht spalten, sondern impfen

Das Unternehmen "Deutsche Homöopathie-Union" fordert in Anzeigen Menschen zum Impfen auf.

Bekannt ist das Unternehmen "Deutsche Homöopathie-Union", kurz DHU, für sein breites Sortiment an homöopathischen Produkten. Das heißt aber nicht, dass die Pharmafirma sich gegen Impfungen ausspricht. Im Gegenteil. Mit einer deutschlandweit angelegten Anzeigenkampagne macht die DHU jetzt Werbung für das Impfen. 

Hintergrund ist wohl, dass viele Impfgegner gleichzeitig überzeugte Anhänger der Homöopathie sind  - unter ihnen ist der Anteil Ungeimpfter besonders hoch. In der Anzeige heißt das: "Wir sollten das Land nicht spalten. Sondern impfen."

Keine Glaubenssache

Die DHU begründet das so: "Medizin ist keine Glaubenssache. Medizin ist eine Erfahrungswissenschaft. Bei der Auswahl der geeigneten Behandlungsmethode berücksichtigt sie Erfahrung genauso, wie wissenschaftliche Erkenntnisse. Erfreulicherweise steht uns heute eine große Bandbreite unterschiedlicher Therapieansätze und medizinischer Möglichkeiten zur Verfügung - von Homöopathie, über Impfungen bis hin zu technisch anspruchsvollsten Operationen."

Unterschiedliche Erkrankungen und gesundheitliche Herausforderungen erfordern laut DHU unterschiedliche medizinische Maßnahmen. "Dabei geht es auch immer um ein Abwägen zwischen individuellen Präferenzen und medizinischer Notwendigkeit."

Im Hinblick auf die aktuell größte gesundheitliche Herausforderung unserer Gesellschaft, die Corona-Pandemie, gebe es für uns als Deutsche Homöopathie-Union deshalb kein Vertun: "Die Immunisierung der Bevölkerung mit zugelassenen Impfstoffen ist der einzige Weg, der uns aus der Pandemie führen wird."

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.