© REUTERS/Heinz-Peter Bader

Wirtschaft

Produktrückruf von "Tann Jausenspeck 250g" durch Spar

Wegen möglicher bakterieller Verunreinigung. Chargen in Wien, Niederösterreich und dem nördlichen Burgenland betroffen.

01/20/2023, 03:10 PM

Die Handelskette Spar hat einen Rückruf von "Tann Jausenspeck 250g" gestartet. Die möglicherweise bakteriell verunreinigten Erzeugnisse waren in Wien, Niederösterreich und dem nördlichen Burgenland ausgeliefert worden.

Betroffen sind die Chargen:

  • 6125040509 - MHD: 19.01.2023
  • 6125110509 - MHD: 23.01.2023
  • 6130121732 - MHD: 07.02.2023
  • 6130141732 - MHD: 09.02.2023
  • 6130342298 - MHD: 23.02.2023.

Die Produkte mit den genannten Chargennummern und Mindesthaltbarkeitsdaten sollen nicht konsumiert werden. Kundinnen und Kunden können betroffene Erzeugnisse in Spar-, Eurospar- oder Interspar-Märkten sowie bei Maximarkt zurückgeben, den Preis erhalten sie auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Rückruf von "Tann Jausenspeck 250g" durch Spar | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat