FILE PHOTO: Glynn displays his most recently acquired McLaren at his home in Headley Down

© REUTERS / NICK CAREY

Wirtschaft
11/15/2021

Insider: Audi will Sportwagenbauer McLaren kaufen

Der McLaren-Mehrheitseigner Bahrain soll ein erstes Angebot zurückgewiesen und ein höheres gefordert haben.

Audi ist einem Medienbericht zufolge an dem britischen Sportautohersteller McLaren interessiert. Die britische Zeitschrift "Autocar" berichtete am Montag unter Berufung auf Insider, Audi habe McLaren-Chef Paul Walsh ein Kaufangebot vorgelegt.

Strategische Überlegungen

Der McLaren-Mehrheitseigner Bahrain habe ein erstes Angebot zurückgewiesen und ein höheres Angebot gefordert. Inzwischen hätten sich beide Seiten geeinigt, berichtet "Autocar".

Eine Audi-Sprecherin sagte dazu, eine Entscheidung sei nicht gefallen. "Wir beschäftigen uns im Rahmen unserer strategischen Überlegungen laufend mit verschiedenen Kooperationsideen."

Zuvor hatte auch die "Automobilwoche" über ein Interesse der VW-Tochter an McLaren berichtet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.