© C. Stoxreiter, AFK Mondsee

Chronik Oberösterreich

Bremse mit Gas verwechselt: Mann versenkte Lamborghini im Mondsee

Der Lenker konnte sich selbst aus dem Sportwagen befreien und an Land schwimmen.

10/20/2021, 09:44 AM

Ein 31-j√§hriger Schweizer hat Dienstagabend seinen Sportwagen in den Mondsee (Bezirk V√∂cklabruck) gesetzt - er d√ľrfte auf einem Parkplatz Brems- mit Gaspedal verwechselt haben. Der Mann war um 22.50 Uhr mit einem 40-j√§hrigen Bekannten auf dem Weg von Mondsee Richtung Unterach am Attersee und hielt in Au auf einem Parkplatz an, berichtete die o√∂. Polizei am Mittwoch.

Der Beifahrer stieg aus dem Wagen, der 31-J√§hrige versuchte zu wenden, d√ľrfte dabei die Pedale verwechselt haben und fuhr r√ľckw√§rts in den Mondsee. Das Fahrzeug sank etwa 15 Meter vom Ufer entfernt rund f√ľnf Meter ab. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Sportwagen befreien und an Land schwimmen. Der 40-J√§hrige hatte die Rettungskette in Gang gesetzt und leistete Erste Hilfe. Der Fahrer - ein Alkotest war negativ - wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir w√ľrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierf√ľr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Bremse mit Gas verwechselt: Mann versenkte Lamborghini im Mondsee | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat