© Westwing

Wirtschaft Immobiz
03/14/2022

Hereinspaziert: Style-Update für Flur und Vorzimmer

Das Vorzimmer ist die Visitenkarte jeder Wohnung. Oft herrscht aber gerade hier Chaos. Kommoden, Kleiderständer und platzsparende Möbel können da Wunder wirken.

von Nicole Zametter

Bild oben: Goldiger Hingucker im Flur: Garderobenständer von HK Living um € 429,- gesehen bei westwingnow.de

Schwungvoller Anblick: Wandspiegel Adria in Mattschwarz um € 165,- bei made.com

Hübscher Stauraum für Mützen & Co.: Kommode mit drei Schubladen. Um € 519,- von maisonsdumonde.com

Ikonischer Garderobenständer „Knit“ von Hay. Um € 199,- gesehen bei connox.at

Schuh-Anziehhilfe: Pouf aus Lederimitat mit bezogenen Knöpfen. Um € 216,- über jotex.com

Macht sich gut im Vorzimmer: Lederbank „Alex“ von Sofacompany um € 899,-

Wahres Fleckenwunder: Die gemusterte Türmatte „Grain Granite“ von Heymat um € 140,-

Bringt Licht ins Dunkel: Tischlampe Saham aus Eisen. Um € 69,90 von loberon.at

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare